Die Schwerbehindertenversammlung

Der Schwerbehindertenvertreter in der Schwerbehindertenversammlung

  • Die Vorbereitung der Versammlung – Erarbeitung eines Zeitstrahls
  • Öffentliches Auftreten
  • Die freie Rede
  • Der Aufbau einer Rede
  • Die Einschätzung der Zuhörer
  • Grundlagen menschlicher Kommunikation
  • Das Gespräch
  • Rundganggespräche
  • Sympathiefeld aufbauen

Individuelles Training mit jedem Teilnehmer

Referent: Jürgen Romberg, Dipl.-Psych.

Termin: Dieses Seminar wird zur Zeit nicht angeboten

Seminargebüher: € 520,- + MwSt

Ort: Hotel Wolfringmühle, Fensterbach

Hotelkosten: € 266,-